Vitamin-C-Hochdosis Infusions-Therapie

Wann brauchen wir eine erhöhte Vitamin C-Dosis?

Der Vitamin C-Bedarf ist bei psychischen, funktionellen und organischen Erkrankungen (Ungleichgewichten) erhöht. 

Früchte enthalten Vitamin C

So zum Beispiel bei:

  • Ständigen Stress-Situationen
  • Akute und Chron. Bronchitis
  • Allergien
  • Rauchern
  • Virale und Bakterielle Erkrankungen
  • Rheuma
  • Migräne
  • Einnahme bestimmter Medikamente
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Störungen im Fett- und Zuckerstoffwechsel
  • als begleitende Therapie bei Tumorerkrankungen

Warum ist denn Vitamin C in unserem Körper so wichtig?

Vitamin C ist in unserem Körper an einer Vielzahl von Stoffwechselprozessen beteiligt. Vitamin C ist für die Abwehrstärkung und Immunstimulation, das Hormon- und Nervensystem, die Regulation des Fettstoffwechsels, die Anregung des Entgiftungssystems, die Bildung und Funktionserhaltung von Knochen und Bindegewebe sowie die Beschleunigung der Wundheilung.

Vitamin C ist der wichtigste Radikalfänger im menschlichen Körper. Freie Radikale sind aggressive und sehr reaktionsfreudige Substanzen, die durch körpereigene Stoffwechselprozesse entstehen oder im Organismus durch zugeführte Nahrungsmittel, Medikamente und Umweltbelastung gebildet werden.

Vitamin C kann aus therapeutischen Gründen auch direkt in die Blutgefäße in Form einer Infusion zugeführt werden, weil unsere Körper wegen einer bestimmte Erkrankung höhere Konzentrationen von Vitamin C braucht, als wir über den Verdauungstrakt aufnehmen können.

KONTAKT

Naturheilpraxis
Heilkunst im Doppelpack
Westfälischer Kamp 4
29690 Lindwedel

0152 21 06 13 85

05073 43 79 998

 

NEUIGKEITEN

Ernährungstherapie

Die Ernährungstherapie-Maßnahmen können von der Krankenkasse bezuschusst werden.